Praxis

Dr. Anke Yacoub

Fachärztin für Orthopädie, Chirotherapie, Naturheilverfahren und Akupunktur
Weitere Tätigkeitsschwerpunkte: Neuraltherapie & Manuelle Therapie bei Säuglingen und Kindern

 Praxis Taucha

Die Praxis für Orthopaedie und Naturheilverfahren besteht seit dem 01.06.1998 und wird seit dieser Zeit am Praxisstandort betrieben.
Ursprünglich  erföffnet als Gemeinschaftspraxis wird die Praxis nach Versterben meines ehemaligen Praxispartners seit 01.10.2004 von mir alleine weitergeführt.
Wir sind eine orthopädische Facharztpraxis, deren Leistungsspektrum auf die konservative überwiegend naturheilkundliche Schmerztherapie ausgerichtet ist.
Daneben bildet die Behandlung von Kindern einen Schwerpunkt.
Die Praxis ist zugelassene Ausbildungsstätte für Arzthelferinnen und Ärzte für die Facharztausbildung Orthopädie und Allgemeinmedizin(6 Monate).
Wir  integrieren regelmäßig Praktikanten aus Schule und Studium.

Im Parthezentrum hat sich die Praxis an ihrem Standort gemeinsam mit Fachkollegen der folgenden Bereiche etabliert:

Urologie, Kinderheilkunde, Zahnmedizin, Allgemeinmedizin und Gynäkologie, der Partheapotheke. Eng kooperieren wir mit der Firma Orthopädietechnik Neubert, vertreten durch das Sanitätshaus. 

Das gesamte Praxisteam ist immer bemüht, Ihre Wünsche und Bedürfnisse zu erfüllen und Sie somit in Ihrem Heilungsprozess zu unterstützen.
Wir bitten um Verständnis, dass wir mitunter nicht jeden Terminwunsch erfüllen können. Darüber hinaus lassen sich manchmal Wartezeiten in der Praxis nicht vermeiden.

 

Rezepte und Überweisungen:

Erledigen wir für Sie unproblematisch während der Praxisöffnungszeiten. Bitte denken Sie ggf. an den Überweisungsschein.

Terminvergabe:

  • Persönlich bzw. nach telefonischer Rücksprache oder per Fax
  • Unfälle immer während der Sprechzeiten
  • Akuterkrankungen zur Schmerzsprechstunde immer mittwochs möglichst mit vorheriger Anmeldung
  • Säuglinge kurzfristig nur mit Anmeldung
  • Kinder möglichst mit Anmeldung, auch zur Schmerzsprechstunde
  • Zur Privat- und naturheilkundlichen Sprechstunde nur mit vorheriger Anmeldung
  • Igelleistungen nur nach persönlicher Absprache

Schreibe einen Kommentar