Physiokey

Therapie mit Physiokey

 

Der Physiokey wird vorallem zur Schmerztherapie und zur Verbesserung von Funktionsstörungen eingesetzt. Durch elektrische Impulse werden die Selbstheilungskräfte aktiviert, da er mit dem Körper in einen direkten Dialog tritt. Art und Dauer der Therapie werden dabei vom Körper selbst gesteuert. Der Physiokey bietet auch die Möglichkeit, Salben und andere Externa mittels eines Ionenflusses in die Haut zu transportieren.

 

Indikation:

Neuralgien, Phantomschmerzen, Weichteilverletzungen, Schmerzen von Gelenken, Bändern, Muskeln, Wirbelsäule uvm

Kontraindikation:

elektronisch gesteuerte Implantate, lebensbedrohliche Erkrankungen

                                                                                                                                                                                                                          

Es handelt sich nicht um eine Kassenleistung. Die Kosten je Sitzung betragen 35 €, mit Iontophorese 39,60€.